Archiv für Mai 2013

Eine wirklich spannende Reise soll es sein

Dienstag, 28. Mai 2013

Eine wirklich spannende Reise soll es sein

Ich werde demnächst in Pension gehen. Zwar habe ich mich darauf gefreut, aber ein bisschen graut es mir auch vor dem Übergang. Nun raten mir alle, die diesen “Rentnerschock” schon selbst erlebt haben, dazu, eine tolle Reis zu machen, mir sogar vorzustellen, dass ich in ein anderes Land auswandern könnte. Die Zeit und die Möglichkeiten hat man ja als Rentner. Also bin ich jetzt mit dem Thema reiseanbieter, gute Hotels und vor allem dem perfekten Reiseland beschäftigt. Als Junge hat mich Afrika sehr fasziniert, damals konnte man da aber kaum hin. Ich schätze, ich werde nach Afrika reisen!

Abenteuer, eine Erweiterung des Horizonts

Ob jemand mitkommt, ist noch ungewiss, sind doch alle ziemlich bequem geworden. Italien, die Toskana, ja, aber Afrika? Egal, ich suche jetzt nach dem, was mir gefällt, ohne Rücksicht auf Andere, und darum suche ich einen Reiseanbieter, der mich wirklich überzeugt. Im Internet fiel mir die Seite http://www.safari-in-uganda.com auf. Uganda, das hört sich wirklich exotisch an. Für welchen Reiseanbieter ich mich jetzt entscheide, muss ich sehen, mich ein bisschen umhören. Die Hotels müssen keine Luxushotels sein, da finde ich es gerade gut, wenn alles etwas urig ist. Doch, das sehe ich schon vor mir, den Jugendtraum wahr werden zu lassen.

Gorillas, weite Steppen

Hotels und Reiseanbieter sind jetzt ständig in der Familie Thema. Mein Bruder, wirklich eine Couch Potato, unkt ständig herum, aber der wird mich nicht umstimmen. Man reist heute doch nicht mehr ohne Organisation, Programm etc. Was soll mir passieren, außer Gorillas und anderes zu beobachten!

Aktiv auch in Dänemark Warum in Ferne Länder schweifen, wenn doch das Schöne so nah liegt?!

Freitag, 24. Mai 2013

Warum in Ferne Länder schweifen, wenn doch das Schöne so nah liegt?! Wer schon einmal einen Urlaub Dänemark erlebt hat, wird immer wieder dieses schöne Land bereisen. Traumhafte Ferienhäuser, weite Felder, saftige Wiesen ebenso Dünen und die manchmal raue See machen Dänemark zu einem besonderen Reiseziel.

Das Tor zu Skandinavien

Schon bei einer Fahrt nach Dänemark begegnet der Urlauber den Traditionen der Dänen. Kaum passiert man die Grenze macht sich eine außergewöhnliche Gemütlichkeit schon auf der Autobahn breit. Die Dänen nehmen das Leben gelassen und geben das auch gerne an ihre Besucher weiter. Auf den Seiten von http://www.danwest.de/ gibt es noch zahlreiche Informationen und Buchungsmöglichkeiten für das Wunsch-Urlaub-Traumhaus. Die Ausstattung der Unterkünfte ist durch die Lebensphilosophie der Dänen geprägt. Denn nicht nur diese mögen es kuschelig und gemütlich. Für die kalten Tage gibt es sogar einen Kamin im Haus. Mit einer heißen Tasse Kakao oder Tee verbringt die ganze Familie herrlichen Stunden vor dem lodernden und knisternden Feuer. Für laue Sommerabende befindet sich nahezu an jedem Haus eine große Terrasse mit etwas Glück sogar mit dem Blick auf die Dünen und das Meer.

Aktiv auch in Dänemark

Bei einem Urlaub Dänemark kann man durchaus auch sehr Aktiv werden. Surfen, Segeln, Kiten gehören zu den Aktivitäten über der Wasseroberfläche. Wer einen Blick in die Tiefen wagt, erhält einen atemberaubenden Einblick in das Leben der Meeresbewohner. Doch auch Angeln, wandern, Radfahren oder einfach nur am Strand flanieren ist besonders an milden Sommertagen ein entspannendes Erlebnis. Warum also in die Ferne schweifen, wenn die Traumziele mit einem Urlaub Dänemark so nah liegen. Die frische Seeluft und Wellnessoasen sorgen außerdem für ein Wohlgefühl der Extraklasse. Massagen und kosmetische Anwendungen verwöhnen die ganze Familie bei einem Urlaub Dänemark.